Home

Psychotherapie

Kosten und Kontakt

Biographisches

Links

Kinder- und Jugendpsychotherapie

Wo hilft dir Kinder- und Jugendpsychotherapie?

  • wenn du dich einsam fühlst
  • wenn du seit längerem abends nicht einschlafen kannst
  • wenn du in der Schule mit LehrerInnen ständig Probleme hast
  • wenn du unter massiven Ängsten leidest
  • wenn es dir schwer fällt, ruhig zu sitzen und dich nicht auf Aufgaben konzentrieren kannst

Wo hilft Kinder- und Jugendpsychotherapie im Familienzusammenhang?

  • bei Krisen in der Familie nach Trennungen oder aufgrund von Krankheit und Tod
  • bei entwicklungsbedingten Ablöseprozessen, die sich aufgrund verschiedensten Ursachen als Belastung für die ganze Familie erweisen
  • wenn sich Ihr Kind über einen längeren Zeitraum hinweg weigert, in die Schule zu gehen

Wichtiger Bestandteil der Kinder- und Jugendpsychotherapie ist die Mitarbeit der Eltern. In regelmäßigen Abständen finden daher Elterngespräche statt.